Treppen aus Kunststoff

Treppen aus Kunststoff? Das klingt erst einmal seltsam, denn  Treppen müssen eine gewisse Last aushalten. Und “Kunststoff” klingt in den Ohren vieler Hausbesitzer immer noch nach “billiges Aussehen”. Das muss heute aber nicht mehr sein! Zugegeben: Bisher gibt es noch keinen Hersteller, der Innentreppen aus Kunststoff anbietet. Dennoch ist Kunststoff im Bereich von Außentreppen mittlerweile sehr beliebt.

Dabei besteht nicht die ganze Treppe aus Kunststoff, sondern nur die Treppenstufen. Diese sind je nach Hersteller aus Recycling-Kunststoff hergestellt und wirken eher wie Holz- oder Steinstufen. Der Vorteil ist jedoch, dass Kunststoff sehr langlebig ist und Ihre Außentreppe daher lange schön bleibt. Durch eine spezielle Oberflächen-Struktur kann sich kein Wasser auf den Kunststoff-Stufen sammeln und Sie können auch bei Nässe und Kälte sicher die Treppe begehen.

Die tragenden Teile einer solchen Außentreppe sind aber weiterhin aus Metall, zum Beispiel Stahl gefertigt. So wirkt die Außentreppe mit farbigen Kunststoff-Stufen freundlicher als ein Modell, das nur aus Metall besteht. Gerade für private Gärten oder Nebeneingänge ist dies eine schöne Option.

Inspiration gesucht?

Im Bau-Wiki finden sie auch über 850 Ideen und Anregungen für ihr Bauvorhaben.

Treppen-Showroom

Der Treppen-Showroom bietet Ihnen eine Übersicht aktueller Treppen-Modelle. Lassen sich inspirieren.

Showroom betreten